Meine Genusskrimis „Schoko-Engel“, „Schoko-Pillen“ und „Schoko-Leiche“

Im Oktober 2015 ist mein dritter Genusskrimi „Schoko-Engel“ im Verlag KSB-Media erschienen. Hiermit wurde die Serie um Tanjas „Schoko-Traum“ in der Heidelberger Altstadt fortgesetzt. Im Oktober 2014 ist mein erster Kriminalroman „Schoko-Leiche“ herausgegeben worden. Im März 2015 wurde die Krimireihe mit dem zweiten Band „Schoko-Pillen“ fortgesetzt.

Tanja Eppstein ist Inhaberin der Chocolaterie „Schoko-Traum“ in der Heidelberger Altstadt. Bei köstlichen Pralinen und heißer Schokolade löst sie die kleinen, manchmal auch die großen Probleme ihrer Kunden und Freundinnen und ab und zu auch mal einen Kriminalfall.

Mein Literatur-Genre

Seit 2010 wurden, neben meinen drei Genusskrimis, sechzehn meiner Kurzgeschichten, Kurzkrimis und Erzählungen in Anthologien veröffentlicht.

Ich schreibe Romane und Kurzgeschichten. Meine Texte sind in Genre und Thematik sehr vielfältig und reichen von Kriminalromanen über lustige Geschichten bis zu nachdenklich stimmenden Texten über die kleinen und großen Probleme des Lebens. Den größten Reiz auf mich übt jedoch das Schreiben über psychische Phänomene und menschliche Grenzsituationen aus. Manchmal kann es hierbei auch zu Mord oder Totschlag kommen.

In den Jahren 2011 und 2012 wurde ich bei den Literaturpreisen der „Buchmesse im Ried“ in Stockstadt am Rhein ausgezeichnet.

Ich bin Mitglied in folgenden Organisationen:
Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (hier gehts zum VS Baden-Württemberg),
Syndikat – Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalltiteratur,
Mörderische Schwestern – Vereinigung deutschsprachiger Kriminalautorinnen (hier geht’s zum Blog der Deltasisters, der Mörderischen Schwestern Rhein-Neckar),
Literarisches Zentrum Rhein-Neckar e.V. „Die Räuber `77“,

Persönliches

Im Jahr 1959 wurde ich in Frankenthal/Pfalz geboren. Von Beruf Diplom-Sozialarbeiterin, Heilpädagogin und Erzieherin widme ich mich inzwischen hauptberuflich dem Schreiben. In der Metropolregion Rhein-Neckar bin ich zu Hause.

Möchten Sie noch etwas wissen? Fragen Sie mich!
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Pressebereich

Downloads

» Foto Petra Scheuermann (72 dpi) – weboptimiert

» Foto Petra Scheuermann (300 dpi) – druckoptimiert

» Vita Petra Scheuermann (Word-Dokument)

(Für den Foto- und Text-Download mit der rechten Maustaste auf den Link klicken und im Kontextmenü „Link speichern unter“ auswählen. Dann nur noch den Speicherort für das Foto bzw. das Word-Dokument festlegen und auf den Button „Speichern“ klicken.)