Im Rahmen des Kunst- und Kulturfestivals WOW ART LU 2017 las ich an zwei Veranstaltungen und in der ART-WG wurden vom 4. – 23. September 2017 meine Schoko-Krimis ausgestellt.

Das Kunst- und Kulturfestivals WOW ART LU 2017 umfasste WOW Leerstandskunst, Biennale, OFF//Foto, Tour der Kultur u.v.m. Vom 18.08. – 05.11.2017 bot WOW ART LU 23 Spielorte, 150 Künstler, 40 Austellungen und 50 Events in Ludwigshafen am Rhein. WOW ART LU verband Kunst- & Kultur-Veranstaltungen zu einem großen gemeinsamen Festival.

Ausstellung vom 4. September – 23. September 2017
WOW ART LU 2017
Ausstellung. ART WG

 

 

In die Wohnräume im 1. OG zogen in einer Wohngemeinschaft Fotografie, Sound-Installationen, Skulpturen, Malerei und Literatur als Untermieter ein – inklusive Einweihungsparty am 3. September 2017.

Als Untermieterin in der Art-WG stellte ich meine Schoko-Krimis aus. Bei Wohlfühlatmosphäre konnte dort jederzeit in den Genusskrimis „Schoko-Leiche“, „Schoko-Pillen“ und „Schoko-Engel“ geschmökert werden.

 

 

Mitbewohner
Blätterteig (Tristan Wright, Ellen Jacobs), Layer-Fotografie
Ira Konyukhova, Installation und Fotografie
Luana Kroner-Stasek, Skulpturen
Willi Gilli, Skulpturen und Malerei
Petra Scheuermann, Literatur und Lesung
Sabine Reindl, Malerei

Ort: Abrisshaus GAG, Bismarckstraße 70 – 74, 67059 Ludwigshafen

 

 

 

 

 

 

 

Alle Fotos ART-WG: WOW ART LU

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WOW ART LU 2017
Vernissage. Lyrikerstraßen. Bernhard Jäcker
am 4. September 2017

In seiner Ausstellung „Lyrikerstraßen“ präsentierte der Mannheimer Fotograf Bernhard Jäcker Bilder, die eine Brücke zwischen den Werken der Lyriker und den Straßen, deren Namen an sie erinnern, bilden. Auch OFF//FOTO.

Bei der Vernissage las ich ausgesuchte Gedichte der verschiedenen Lyriker.

Veranstaltungsort:
Schuh-Keller
Wredestraße 10
67059 Ludwigshafen

 

Foto 1: Bei der Lesung

Foto 2 von links nach rechts: Fotograf Bernhard Jäcker, Petra Scheuermann, Nicolata Steffan (Kuratorin von WOW ART LU)

Foto 3 von links nach rechts: Fotograf Bernhard Jäcker, Eric Seitz (Projektmanager von WOW ART LU), Petra Scheuermann

Fotos: WOW ART LU (2. Foto: privat)

 

 

Meet the Artist! 8. September 2017
WOW ART LU 2017
Lesung. Petra Scheuermann liest aus ihrem Krimi
„Schoko-Pillen“

Lesung aus meinem Genusskrimi „Schoko-Pillen“. Schauplatz von Tanja Eppsteins 2. Fall ist u.a. Ludwigshafen.

Ort: Projektbüro, Abrisshaus GAG, Bismarckstraße 70 – 74, 67059 Ludwigshafen

 

Alle drei Fotos:
Walter Voigt

 

 

 

 

 

 

Übrigens: Im Internetmagazin „WOW – Magazin für Kunst und Kultur in Lu“ werden alle Kunst- und Kulturveranstaltungen in Ludwigshafen veröffentlicht. Das WOW-Magazin wird seit April 2017 von Studio Ludwigshafen verlegt.