Startseite 2018-03-29T18:43:01+00:00

Petra Scheuermann – Autorin

Die Serie der Schoko-Krimis geht weiter!

„SCHOKO-ENGEL“ wurde 2015 – nach „SCHOKO-LEICHE“ und „SCHOKO-PILLEN“ – als dritter Genusskrimi im Verlag KSB-Media veröffentlicht. Im nächsten Jahr soll die Serie um Tanjas „Schoko-Traum“ in der Heidelberger Altstadt fortgesetzt werden. Derzeit arbeite ich am vierten Kriminalroman. Geplantes Erscheinungsdatum ist Oktober 2018.

Mein Genusskrimi „SCHOKO-LEICHE“ ist im September 2017 in 2. Auflage erschienen. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Beitrag: 2. Auflage „SCHOKO-LEICHE“.

Blutspuren auf Mallorca

Die Anthologie „Blutspuren auf Mallorca“ enthält 18 historische Kurzkrimis von der Insel, sie ist im März 2018 im Verlag Wellhöfer erschienen. „Flammen des Verrats“ heißt der von mir verfasste Kurzkrimi, der im Jahre 1691 spielt und sich mit dem Thema „Judenverfolgung“ befasst.
Weitere Informationen finden Sie hier: Blutspuren auf Mallorca

Nächste Lesungen:

Mittwoch, 30. April 2018, 19.00 Uhr
„Wein und Schokolade eine perfekte Kombination“
Mit Krimilesung im „Der kleine Spanier“, Untere Straße 28, Heidelberg. Ich lese Kurzkrimis, die sich um Wein und Schokolade drehen.
Weitere Informationen und das Plakat finden Sie in den Terminen!

Dienstag, 26. Juni 2018, 15.40 Uhr
Lesung aus dem Genusskrimi „SCHOKO-LEICHE“ bei der Akademie für Ältere, Heidelberg
Akademie für Ältere, Bergheimer Straße 76, Heidelberg
Weitere Informationen und Veranstaltungen finden Sie in den Terminen!

Aktuelles – Neue Bücher, Lesungen, Literaturpreise

Blutworschtblues

Im September 2016 ist die Anthologie „Blutworschblues“ mit 21 Krimis & Rezepten aus der Pfalz erschienen. Darin enthalten ist mein Kurzkrimi „Eine fast vergessene Schuld“, der in Lambsheim spielt. […]

Highlights 2015

Lesungen aus den Genusskrimis Schoko-Leiche, Schoko-Pillen und Schoko-Engel, Buchmessen, Neuerscheinungen, Presseartikel Im Jahr 2015 gab es eine Menge Highlights. In zahlreichen Lesungen stellte ich meine Genusskrimis vor. Die Serie wurde jeweils bei den Buchmessen Frankfurt [...]